Sie sind hier

Einstellungen

Der StereoDeshaker ist ebenso mächtig wie komplex - auf den ersten Blick zumindest. Er kann mit Quelldateien aus sehr vielen unterschiedlichen Quellen umgehen, wird beim Entwackeln vom sanften Glätten der Bewegung bis zum hammerharten Festnageln des Bildausschnitts den verschiedensten Anforderungen gerecht, und kann obendrein die Aufnahmen synchronisieren. Diese Flexibilität wird durch zwei Seiten voller Einstellungen und Parameter ermöglicht, die im Folgenden vorgestellt werden.

Alle Einstellungen werden in sogenannten "Profilen" gespeichert, die bei Bedarf schnell wieder geladen oder gewechselt werden können. Somit lassen sich für jede Situation angepasste Parameter austüfteln, die dann in Zukunft unter einem frei wählbaren Namen abgerufen werden können. SDS unterscheidet dabei zwei Arten von Profilen:

  • AviSynth-Profile fassen alle Einstellungen zusammen, die das Öffnen der Videoclips betreffen.
  • Deshaker-Profile enthalten alle Einstellungen, die den eigentlichen Entwackelungs-Vorgang steuern.

Beide Profilarten können auf der Hauptseite des Programms aus Rollmenüs (Bildmitte) ausgewählt werden. Um die Profile zu verwalten und die darin abgelegten Einstellungen anzupassen muss man auf die zweite bzw. dritte Karteikarte wechseln (oberer Bildrand):

Inhalte dieser Seite können im Stereoforum diskutiert werden!

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer